Für Juweliere: RC2, RC3 oder RC4 Fenster?

RC2 Fenster oder RC3 Fenster?
RC1 Fenster - 0 min.

RC1 Fenster:

keinerlei Einbruchschutz, keine Empfehlung
RC2 Fenster - 1-3 min.

RC2-RC3 Fenster:

mit Blick auf den Wert Ihrer Exponate in aller Regel kein ausreichender Einbruchschutz.
RC3 und RC4 Fenster - 5-10min.

RC4 – RC6 Fenster:

effektiver bis perfekter Einbruchschutz für Juweliere. In Verbindung mit SILATEC P6B oder P8B Sicherheitsglas rund zehn bis 20 Minuten Widerstandszeit.

Unsere Empfehlung für Juweliere:

01  |  

Sicherheitsfenster ab der Klasse RC4

Plus Glas vom Typ SILATEC P6B/EH1. Für besonders wertvolle Exponate: RC5 oder RC6 Fenster plus Glas vom Typ SILATEC P8B/EH3. Achtung: Die Norm reicht nicht aus, schon gar nicht für Juwelier-Schaufenster. Denn in der Einbruchschutznorm für RC1 bis RC6 Fenster wird die entscheidende Schwachstelle – das Glas – tatsächlich NICHT geprüft! Unsere eigens dafür entwickelten Lösungen sind Mauern aus Glas: In 40 Jahren haben sie über 5000 Einbrüche in Juwelier-Schaufenster sicher verhindert. Denn Normen sind gut und wichtig, aber entscheidend ist die kriminelle Realität. Profitieren Sie von unserer Erfahrung.

02  |  

Festverglasungen für Schaufenster

Denn diese lassen sich gar nicht erst öffnen, und das ist gut so: Der Einbruchschutz ist um Welten besser.

03  |  

Absolut sicheres Glas.

Denn das Glas wird fast immer angegriffen. Wir empfehlen SILATEC P6B/EH1, noch besser SILATEC P8B/EH3.

04  |  

Tiefer Glaseinstand.

Je weiter das Glas in den Rahmen einsteht, desto sicherer wird es gehalten. Wir empfehlen rund 25 mm Glaseinstand oder mehr, insbesondere bei großen und bodentiefen Schaufenstern. So liegen Sie deutlich sicherer als mit den häufig verwendeten 15 mm, zum Beispiel wenn es um das „Eindrücken“ geht.

05  |  

Versiegelung.

Eine Versiegelungsnaht mit „klebendem“ Silikon ist sicherer als eine Gummidichtlippe, die nur zwischen Glas und Rahmen gedrückt wird, um das Wasser herauszuhalten. Die Versiegelung hält die Scheibe außen und innen sicher im Rahmen fest.

06  |  

Innen- oder Außen-Montage?

Beides ist machbar und hat Vor- und Nachteile. Bei großen Sicherheitsscheiben empfehlen wir in aller Regel die Montage von außen. Nach einem Einbruch-Versuch z.B. muss die Scheibe möglichst schnell getauscht werden, und das geht leichter von außen, schon weil innen meist die Laden-Einrichtung im Weg steht. Achtung: Die Scheibe muss bei Außenmontage zusätzlich gesichert sein, so dass Einbrecher diese nicht einfach von außen abmontieren. Wie das geht? Fragen Sie einfach nach. Wir beraten Sie gerne.

PanzerglasSILATEC Glas

Panzerglas?
SILATEC Glas ist 20mal
sicherer.

Panzerglas:

dick
schwer
grünstichig
unsicher
Kein UV-Schutz
SILATEC Glas:

dünn
leicht
kristallklar
20mal sicherer
100% UV-Schutz

Wir entwickeln Sicherheitsglas speziell für Schaufenster. Weil herkömmliches Panzerglas nicht nur dramatisch unsicher ist - es zeigt sich auch dick, schwer und grünstichig. SILATEC Sicherheitsglas ist dagegen kristallklar und lässt die Exponate im natürlichen Glanz erstrahlen. Und dank des 100-prozentigen UV-Filters bleiben auch die Farben erhalten und verblassen nicht. Auch wertvolle Möbel und Teppiche und empfindliche Materialien wie Leder, Stoffe oder Holz bleiben unbehelligt.

Neulich beim Juwelier:
arme Einbrecher.

Bulgari Rom:
Zwei Einbrecher,
ein LKW, null Chance.

Ein Auszug der Juweliere,
die uns vertrauen

SILATEC Panikglas bestellen
TÜV
Direkt bei
mir bestellen
Ich berate Sie gerne
+49 8171-9281 0
E-Mail schreiben
Wir antworten in wenigen Stunden

Die spezifischen Gegebenheiten vor Ort müssen natürlich immer berücksichtigt und frühzeitig mit Ihrem Versicherer abgestimmt werden. Wir übernehmen das gerne für Sie. Lassen Sie sich persönlich beraten.


Weitere Produkte

ISOVdSTÜV SüdBeschussamt UlmBeschussamt MünchenG7 GermanyG20 GermanyTU BerlinIfTTU DresdeniwfPfB