RC2 Glas oder
RC3 Verglasung?

RC2 Glas? RC3 Verglasung?
Vorsicht Falle!

Lassen Sie sich von der „Norm“ nicht irreführen: Sicheren Einbruchschutz schafft nur eine Verglasung mindestens vom Typ SILATEC P6B. Lesen Sie hier, warum.

Was oft als „RC2 oder RC3 Glas“ herhält, ist meist Schrott. Denn laut Norm könnten Sie für ein einbruchsicheres RC2 oder RC3 Fenster einfach ein P4A oder ein P5A Glas einsetzen. Die sind aber NICHT einbruchsicher und schon nach wenigen Sekunden eingeschlagen! Das Glas wird in der Norm gar nicht erst getestet! Wirklich einbruchsicher ist nur Glas vom Typ SILATEC P6B für RC2 Fenster, und mindestens Typ SILATEC P6B oder SILATEC private protection für RC3 Fenster.

RC2 Glas oder RC3 Verglasung – Übersicht

Einbruchhemmendes Fenster
Einbruchhemmende Paniktür
RC2
RC2

Hält Gelegenheitstäter ca. drei Minuten ab

Einzig einbruchsicheres Glas:
Typ SILATEC P6B

Nach Norm wird das Glas hier NICHT getestet! Es ist lediglich P4A Glas vorgesehen.

P4A ist aber in ca. zehn Sek. eingeschlagen – nicht einbruchsicher!

RC2

Hält Gelegenheitstäter ca. drei Minuten ab

Einzig zulässiges + einbruchsicheres Glas:
Typ SILATEC RC2 Panikglas

Nach Norm WIRD das Glas hier getestet.

RC3
RC3

Hält auch den geübten Einbrecher ca. fünf Minuten ab

Einzig einbruchsicheres Glas:
mindestens Typ SILATEC P6B

Nach Norm wird das Glas auch hier NICHT getestet: es ist lediglich P5A Glas vorgesehen.

P5A ist schon in ca. 15 Sek. eingeschlagen – nicht einbruchsicher!

RC3

Hält auch den geübten Einbrecher ca. fünf Minuten ab

Einzig zulässiges und einbruchsicheres Glas:
Typ SILATEC RC3 Panikglas

Nach Norm WIRD das Glas hier getestet.

RC2 Glas ist nicht
gleich RC2 Glas.


Genau genommen gibt es gar kein „RC2 Glas“.

Bei einbruchhemmenden RC2 Fenstern entspricht das sogenannte „RC2 Glas“, das die Norm vorsieht, lediglich P4A - und dieses Glas ist ausdrücklich nicht einbruchsicher! Denn die Norm testet zwar das Fenster, aber nicht das Glas! Und was nützt Ihnen der einbruchsichere Fenster-Rahmen, wenn das Glas sofort eingeschlagen ist? Deshalb: Folgen Sie nicht blind einfach dem, was die Norm willkürlich wählt; vertrauen Sie lieber einem einbruchsicheren Glas vom Typ SILATEC P6B . Dies schützt sogar gegen die Wucht eines Vorschlaghammers.

Bei einbruchhemmenden RC2 Paniktüren dagegen wird zum Glück auch das Glas getestet. Schon deshalb ist P4A hier gar nicht zulässig, sondern nur ein Glas vom Typ SILATEC RC2 Panikglas - genauso einbruchsicher wie die RC2 Paniktür.

RC2 Fenster und Türen:

Norm: testet das Glas gar nicht, wählt deshalb willkürlich P4A Glas – nicht einbruchsicher!
Empfehlung: Glas vom Typ SILATEC P6B Glas – so einbruchsicher wie das RC2 Fenster!



RC2 Paniktüren:

Norm: Test auch das Glas und lässt P4A Glas nicht zu – weil nicht einbruchsicher!
Vorgeschrieben: Typ SILATEC RC2 Panikglas – so einbruchsicher wie die RC2 Paniktür!

RC2 Glas für RC2 Fenster.

RC2 Fenster halten Gelegenheitsdiebe mit Kleinwerkzeug ca. drei Minuten ab. Und diese Widerstandsdauer prüft die Norm genau. Aber: Das Glas wird überhaupt nicht getestet! Warum auch immer. Die Norm sieht lediglich P4A Glas vor, und das ist nicht einbruchsicher: Es kann schon in ca. 10 Sekunden (!) eingeschlagen werden.

Die ideale „RC2 Verglasung“ sollte mindestens genauso sicher sein wie das RC2 Fenster. Die drei Minuten, die das Fenster Widerstand leistet, schafft SILATEC P6B Glas ebenfalls – und das locker. Sogar gegen einen Vorschlaghammer.

SILATEC P6B Glas für RC2 Fenster: Sicheres Glas, sicheres Fenster.
Typ Name Abmessungen max.
[mm]
Dicke
[mm]
Gewicht
[kg/m2]
U*
[W/m2K]
&TL*
[%]
g*
[%]
Rw
[dB]
Optionen Tc
ASAWSus
P6B + EH1
monoSILATEC P6B-EH12500 x 800016 – 2429 – 494,7P6B80 – 9070 – 8040 1)
i2SILATEC P6B-EH1 i22500 x 800026 – 4839 – 590,9 – 1,2P6B70 – 8055 – 6040 – 45
i3SILATEC P6B-EH1 i32500 x 800038 – 6054 – 790,5 – 0,8P6B65 – 7045 – 5040 – 45
(mm)
(kg/m2
Diese sind abhängig von der Größe der Scheibe, Lasten (z.B.Windlast) sowie von Richtlinien und Vorschriften
mono, i2, i3 monolithisch, Isolierglas, Dreifachisolierglas
Wärmedurchgangskoeffizient. Je kleiner der Wert, desto besser ist die Wärmedämmung.
KrKrypton
ArArgon
TL Lichtdurchlässigkeit. Je größer der Wert, desto mehr Licht gelangt durch die Verglasung
gGesamtenergiedurchlässigkeit. Je kleiner der Wert, desto weniger Energie gelangt durch die Verglasung.
RwSchalldämmmaß. Je größer der Wert, desto besser ist die Schalldämmung. Die angegebenen Werte beziehen sich auf Kryptonfüllung.
ASAlarmschleife. Sichtbar oder unsichtbar.
AWAlarmdraht
SuSSonnenschutzbeschichtung

1) 
2)  
3) 
4)
5)
6)
7)
8)
9)
*

Prüfzeugnis
Prüfprotokoll Einzellscheibe
intern ermittelter Schätzwert ohne Prüfbericht 
ausschließlich unsichtbare Alarmschleife möglich 
NATO STANAG 4569 AEP55
GOST Goststandard of Russia
VPAM PM 2007, Fassung 2
EN 1063
Sonderprüfung, siehe Prüfbericht Beschussamt
Bandbreite typischer Werte


Alle Werte unterliegen üblichen Toleranzen. Unsere spezielle Verglasungsrichtlinie muss eingehalten werden.

In diesem Lieferprogramm zeigen wir unsere gängigen Produkte. Darüber hinaus produzieren wir auch ausgefallene Sonderlösungen. Fragen Sie uns.

Änderungen der technischen Angaben, Änderungen im Lieferprogramm sowie Änderungen unserer Hinweise behalten wir uns vor. Bei allen Anwendungen sind die gesetzlichen Vorschriften zu beachten. Unsere speziellen Verglasungsrichtlinien sind zu beachten, andernfalls erlischt unsere Garantie.

In Zweifelsfällen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

RC2 Panikglas für RC2 Paniktüren

Hier ist es sogar untersagt, P4A oder P5A Glas einzusetzen. Die einzig richtige und zulässige Lösung ist Glas vom Typ SILATEC RC2 Panikglas. Denn hier wird auch das Glas getestet, und muss dabei – logischerweise - genauso sicher sein wie die Tür.

Denn Paniktüren sind schließlich besonders gefährdet. Weil Einbrecher wissen: Auch bei gesperrtem Schloss muss die Tür von innen sofort zu öffnen sein, falls eine Panik ausbricht. Also von außen schnell ein Loch geschlagen, dann den Drücker innen betätigt, und offen ist die Paniktür. SILATEC RC2 Panikglas verhindert das am längsten.

SILATEC RC2 Panikglas für RC2 Paniktüren:
Typ Name Abmessungen max.
[mm]
Dicke
[mm]
Gewicht
[kg/m2]
U*
[W/m2K]
&TL*
[%]
g*
[%]
Rw
[dB]
Optionen Tc
ASAWSus
RC2 Panikglas
monoSILATEC RC2 panic 16/291600 x 300016294,740 1)
i2SILATEC RC2 panic 32/44 i21600 x 300032441,0 (Kr) 1,1 (Ar)41 3)
i3SILATEC RC2 panic 44/59 i31600 x 300044590,6 (Kr) 0,9 (Ar)43 3)
(mm)
(kg/m2
Diese sind abhängig von der Größe der Scheibe, Lasten (z.B.Windlast) sowie von Richtlinien und Vorschriften
mono, i2, i3 monolithisch, Isolierglas, Dreifachisolierglas
Wärmedurchgangskoeffizient. Je kleiner der Wert, desto besser ist die Wärmedämmung.
KrKrypton
ArArgon
TL Lichtdurchlässigkeit. Je größer der Wert, desto mehr Licht gelangt durch die Verglasung
gGesamtenergiedurchlässigkeit. Je kleiner der Wert, desto weniger Energie gelangt durch die Verglasung.
RwSchalldämmmaß. Je größer der Wert, desto besser ist die Schalldämmung. Die angegebenen Werte beziehen sich auf Kryptonfüllung.
ASAlarmschleife. Sichtbar oder unsichtbar.
AWAlarmdraht
SuSSonnenschutzbeschichtung

1) 
2)  
3) 
4)
5)
6)
7)
8)
9)
*

Prüfzeugnis
Prüfprotokoll Einzellscheibe
intern ermittelter Schätzwert ohne Prüfbericht 
ausschließlich unsichtbare Alarmschleife möglich 
NATO STANAG 4569 AEP55
GOST Goststandard of Russia
VPAM PM 2007, Fassung 2
EN 1063
Sonderprüfung, siehe Prüfbericht Beschussamt
Bandbreite typischer Werte


Alle Werte unterliegen üblichen Toleranzen. Unsere spezielle Verglasungsrichtlinie muss eingehalten werden.

In diesem Lieferprogramm zeigen wir unsere gängigen Produkte. Darüber hinaus produzieren wir auch ausgefallene Sonderlösungen. Fragen Sie uns.

Änderungen der technischen Angaben, Änderungen im Lieferprogramm sowie Änderungen unserer Hinweise behalten wir uns vor. Bei allen Anwendungen sind die gesetzlichen Vorschriften zu beachten. Unsere speziellen Verglasungsrichtlinien sind zu beachten, andernfalls erlischt unsere Garantie.

In Zweifelsfällen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Welches RC2 Glas ist für
Sie das richtige?

+49 8171-9281 0
Jetzt Kontakt aufnehmen
Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Wir helfen Ihnen, den passenden Schutz zu finden

 

Nach Absenden des Formulars melden wir uns innerhalb weniger Stunden bei Ihnen.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an
Dritte weitergeleitet.

„RC3 Glas“ ist nicht
gleich „RC3 Glas“.

Eigentlich gibt es den Begriff „RC3 Glas“ nicht;
genauso wenig wie „RC2 Glas“ (siehe oben).

 

Und hier gilt das Gleiche wie bei der „RC2 Verglasung“ (siehe oben). Bei einbruchhemmenden RC3 Fenstern wird zwar das Fenster genau geprüft, das Glas aber nicht! Recht willkürlich wird in der Norm P5A Glas genannt, das hält aber gerade mal einem Steinwurf stand. 

Nur Glas vom Typ SILATEC P6B leistet lang genug Widerstand, selbst einem Vorschlaghammer, und nur hier gilt: sicheres Fenster, sicheres Glas. Bei einbruchhemmenden RC3 Paniktüren wird das Glas glücklicherweise genauso getestet wie das Fenster. P3A bis P5A Glas ist deshalb auch nicht zulässig! Die einzig richtige Lösung ist Glas vom Typ SILATEC RC3 Panikglas.

RC2Fenster und Türen:

Einzig einbruchsichere Lösung:
mindestens Glas vom Typ SILATEC P6B.

Das in der Norm erwähnte P3A bis P5A Glas ist nicht einbruchsicher! (Das Glas wird gar nicht getestet!)

RC3Paniktüren:

Einzig zulässig + einbruchsicher:
Glas vom Typ SILATEC RC3 Panikglas

(In der Norm wird hier das Glas ebenfalls getestet)

RC3 Glas
für RC3 Fenster

Wenn Sie es noch genauer wissen wollen - gerne:

RC3 Fenster sind einbruchhemmend. Sie halten Diebe rund fünf Minuten ab, auch geübte Täter, und das muss das RC3 Fenster im Test unter Beweis stellen. Das Glas wird dagegen nicht getestet – warum auch immer. Es wird lediglich P3A bis P5A Glas erwähnt - das ist aber schon nach wenigen Sekunden eingeschlagen. Herkömmliches P6B Glas schafft gerade mal 30 Sekunden, SILATEC P6B Glas dagegen ebenfalls rund fünf Minuten.

SILATEC P6B Glas: so einbruchsicher wie das RC3 Fenster.
Typ Name Abmessungen max.
[mm]
Dicke
[mm]
Gewicht
[kg/m2]
U*
[W/m2K]
&TL*
[%]
g*
[%]
Rw
[dB]
Optionen Tc
ASAWSus
P6B + EH1
monoSILATEC P6B-EH12500 x 800016 – 2429 – 494,7P6B80 – 9070 – 8040 1)
i2SILATEC P6B-EH1 i22500 x 800026 – 4839 – 590,9 – 1,2P6B70 – 8055 – 6040 – 45
i3SILATEC P6B-EH1 i32500 x 800038 – 6054 – 790,5 – 0,8P6B65 – 7045 – 5040 – 45
(mm)
(kg/m2
Diese sind abhängig von der Größe der Scheibe, Lasten (z.B.Windlast) sowie von Richtlinien und Vorschriften
mono, i2, i3 monolithisch, Isolierglas, Dreifachisolierglas
Wärmedurchgangskoeffizient. Je kleiner der Wert, desto besser ist die Wärmedämmung.
KrKrypton
ArArgon
TL Lichtdurchlässigkeit. Je größer der Wert, desto mehr Licht gelangt durch die Verglasung
gGesamtenergiedurchlässigkeit. Je kleiner der Wert, desto weniger Energie gelangt durch die Verglasung.
RwSchalldämmmaß. Je größer der Wert, desto besser ist die Schalldämmung. Die angegebenen Werte beziehen sich auf Kryptonfüllung.
ASAlarmschleife. Sichtbar oder unsichtbar.
AWAlarmdraht
SuSSonnenschutzbeschichtung

1) 
2)  
3) 
4)
5)
6)
7)
8)
9)
*

Prüfzeugnis
Prüfprotokoll Einzellscheibe
intern ermittelter Schätzwert ohne Prüfbericht 
ausschließlich unsichtbare Alarmschleife möglich 
NATO STANAG 4569 AEP55
GOST Goststandard of Russia
VPAM PM 2007, Fassung 2
EN 1063
Sonderprüfung, siehe Prüfbericht Beschussamt
Bandbreite typischer Werte


Alle Werte unterliegen üblichen Toleranzen. Unsere spezielle Verglasungsrichtlinie muss eingehalten werden.

In diesem Lieferprogramm zeigen wir unsere gängigen Produkte. Darüber hinaus produzieren wir auch ausgefallene Sonderlösungen. Fragen Sie uns.

Änderungen der technischen Angaben, Änderungen im Lieferprogramm sowie Änderungen unserer Hinweise behalten wir uns vor. Bei allen Anwendungen sind die gesetzlichen Vorschriften zu beachten. Unsere speziellen Verglasungsrichtlinien sind zu beachten, andernfalls erlischt unsere Garantie.

In Zweifelsfällen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

RC3 Panikglas
für RC3 Paniktüren

Für RC3 Paniktüren ist nur Glas
vom Typ SILATEC RC3 Panikglas zulässig.


Es leistet rund fünf Minuten Widerstand, und ist damit genauso einbruchsicher wie die RC3 Paniktür. SILATEC RC3 Panikglas für RC3 Paniktüren: so einbruchsicher wie die Tür.

SILATEC RC3 Panikglas für RC3 Paniktüren:
Typ Name Abmessungen max.
[mm]
Dicke
[mm]
Gewicht
[kg/m2]
U*
[W/m2K]
&TL*
[%]
g*
[%]
Rw
[dB]
Optionen Tc
ASAWSus
RC3 Panikglas
monoSILATEC RC3 panic 28/532000 x 300028534,242 1)
i2SILATEC RC3 panic 38/59 i22000 x 300038591,1 (Kr) 1,6 (Ar)42 1)
i3SILATEC RC3 panic 56/83 i32000 x 300056830,6 (Kr) 0,9 (Ar)45 1)
(mm)
(kg/m2
Diese sind abhängig von der Größe der Scheibe, Lasten (z.B.Windlast) sowie von Richtlinien und Vorschriften
mono, i2, i3 monolithisch, Isolierglas, Dreifachisolierglas
Wärmedurchgangskoeffizient. Je kleiner der Wert, desto besser ist die Wärmedämmung.
KrKrypton
ArArgon
TL Lichtdurchlässigkeit. Je größer der Wert, desto mehr Licht gelangt durch die Verglasung
gGesamtenergiedurchlässigkeit. Je kleiner der Wert, desto weniger Energie gelangt durch die Verglasung.
RwSchalldämmmaß. Je größer der Wert, desto besser ist die Schalldämmung. Die angegebenen Werte beziehen sich auf Kryptonfüllung.
ASAlarmschleife. Sichtbar oder unsichtbar.
AWAlarmdraht
SuSSonnenschutzbeschichtung

1) 
2)  
3) 
4)
5)
6)
7)
8)
9)
*

Prüfzeugnis
Prüfprotokoll Einzellscheibe
intern ermittelter Schätzwert ohne Prüfbericht 
ausschließlich unsichtbare Alarmschleife möglich 
NATO STANAG 4569 AEP55
GOST Goststandard of Russia
VPAM PM 2007, Fassung 2
EN 1063
Sonderprüfung, siehe Prüfbericht Beschussamt
Bandbreite typischer Werte


Alle Werte unterliegen üblichen Toleranzen. Unsere spezielle Verglasungsrichtlinie muss eingehalten werden.

In diesem Lieferprogramm zeigen wir unsere gängigen Produkte. Darüber hinaus produzieren wir auch ausgefallene Sonderlösungen. Fragen Sie uns.

Änderungen der technischen Angaben, Änderungen im Lieferprogramm sowie Änderungen unserer Hinweise behalten wir uns vor. Bei allen Anwendungen sind die gesetzlichen Vorschriften zu beachten. Unsere speziellen Verglasungsrichtlinien sind zu beachten, andernfalls erlischt unsere Garantie.

In Zweifelsfällen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

RC3 Einbruchsicheres Glas für Fenster von SILATEC
Einbruchsicheres Glas
für Fenster.



Mehr erfahren

Die Glasstärke von „RC2 Glas“
und „RC3 Glas“.

SILATEC „RC2 Glas“ für einbruchhemmende Fenster, sowie „RC3 Glas“ für einbruchsichere Fenster – das entspricht jeweils SILATEC P6B - gibt es schon ab ca. 16mm Glasstärke. Unser Panikglas für Paniktüren ebenfalls schon ab ca. 16mm. Siehe Tabelle:

WiderstandsklasseGlasstärke für Fenster ab Glasstärke für Paniktüren ab
RC2 Glasmonolithisch16mm16mm
RC2 Glas2-fach Isolierglas26mm32mm
RC3 Glas3-fach Isolierglas38mm44mm
RC3 Glasmonolithisch16mm28mm
RC3 Glas2-fach Isolierglas26mm38mm
RC3 Glas3-fach Isolierglas38mm56mm
RC3 Panikglas für Paniktüren von SILATEC
Panikglas für Paniktüren



Mehr erfahren

FAQ


Welches Glas für RC2 Fenster oder Paniktüren?

Für RC2 Fenster ist nur Glas vom Typ SILATEC P6B auch einbruchsicher. Und was sagt die Norm? Vorsicht Falle! Hier ist lediglich P4A Glas vorgesehen, dies hält allerdings nur ca. 10 Sekunden (!) stand. (Das Glas wird nach Norm gar nicht erst getestet!)

Für RC2 Paniktüren ist nur Glas vom Typ SILATEC RC2 Panikglas zulässig. (Hier WIRD das Glas nach Norm getestet). Es leistet rund drei Minuten Widerstand – so einbruchsicher wie die Paniktür.

Was bedeutet RC2?

RC2 bedeutet „Resistance Class 2“, also einbruchhemmende Fenster oder Türen. Die geringste Widerstandsklasse heisst RC1 und bietet praktisch keinen Einbruchschutz. Die höchste heisst RC6 und bietet ca. 20 Minuten Schutz.

Was ist ein RC2 Fenster?

Ein RC2 Fenster ist ein „einbruchhemmendes Fenster der Widerstandsklasse 2“ (RC= resistance class). Es bestehen insgesamt sechs Widerstandsklassen: RC1 Fenster bieten den geringsten Einbruchschutz und RC6 Fenster den höchsten, bis zu ca 20 Minuten. RC2 Fenster zum Beispiel schützen ca. drei Minuten vor ungeübten Gelegenheitstätern.

Was ist besser: RC2 oder RC3?

RC3 ist besser als RC2, denn RC3 Fenster bieten rund fünf Minuten Einbruchschutz, auch gegen geübte Täter. RC2 Fenster dagegen nur drei Minuten – und nur gegen Gelegenheitstäter mit Kleinwerkzeugen.

Was ist RC3?

RC3 bedeutet: einbruchhemmende Fenster oder Türen, geprüft in der Schutzklasse 3 (RC=resistance class). Insgesamt bestehen sechs Klassifizierungen: Beginnend mit RC1, bis hin zu RC6 mit dem höchsten Einbruchschutz.

Welche Verglasung bei RC2?

Für RC2 Fenster muss es mindestens P4A Glas sein, welches aber mit einem großen Hammer schon in ca. 10 Sekunden eingeschlagen werden kann. Mehr Einbruchschutz bietet P6B Glas mit ca. 30 Sekunden, den höchsten P6B Glas von SILATEC mit ca. fünf Minuten(!).

Bei RC2 Paniktüren oder RC2 Fluchttüren sind weder P4A noch herkömmliches P6B offiziell zugelassen. Die einzig zulässige und einbruchsichere Lösung ist Glas vom Typ SILATEC RC2 Panikglas.

Welche Verglasung bei RC3 Fenstern?

Die einzig einbruchsichere Lösung ist Glas mindestens vom Typ SILATEC P6B: Es leistet mindestens genauso lange Widerstand wie das Fenster.

Welche Verglasung bei RC3 Paniktüren?

Die einzig zulässige und einbruchsichere Lösung ist Glas vom Typ SILATEC RC3 Panikglas: sichere Paniktür, sicheres Panikglas.

Weitere Produkte

ISOVdSTÜV SüdBeschussamt UlmBeschussamt MünchenG7 BiarrizG20 GermanyTU BerlinIfTTU DresdeniwfPfB